Poolbau

 

Jeder, der einen Pool hat bauen lassen, kennt die
Probleme…Folie (wird porös), Fliesen (fallen ab, Fugen werden ausgespült,
Verletzungsgefahr), Betonfarbe (löst sich ab und gibt einen individuellen Look,
den nicht alle gut finden)…Alles sehr teuer, sehr aufwendig und nicht
lebenslang haltbar.

Es kann auch anders gehen!

Mit unserer Polyurea-Beschichtung können wir Ihren
alten Pool schnell sanieren oder Ihren neuen Pool individuell gestalten. Egal,
in welcher Farbe Sie dies wünschen! Die TÜV-Süd-Zertifizierung bezüglich der
bedenkenlosen Anwendung im Pool-Bereich liegen selbstverständlich vor!

Wie wird es gemacht?

Pool-Sanierung: Das Polyurea wird in einem Arbeitsgang in 3mm Stärke über die alte Oberfläche gesprüht. Sowohl alte Fliesen als auch alte Farbe werden hierdurch überdeckt und müssen nicht erst abgetragen werden. Vorhandene Anschlüsse werden dabei ebenfalls versiegelt. Wasserverlust (außer durch Verdunstung) gehört der Vergangenheit an.

Pool-Bau: Sie haben sich einen Pool nach Ihren Vorstellungen ausheben lassen und die Verrohrung steht. Dann kommen wir ins Spiel! Egal, ob der Pool aus Beton, Styropor, Stahlblech oder aus Mauern besteht: Mit unserer Beschichtung wird Ihr neuer Pool nahtlos versiegelt! 

Sollten Sie nach einigen Jahren eine neue Farbe des Pools
wünschen, geht auch das. An das Thema Pool-Dichtigkeit können Sie jedenfalls einen
Haken machen!

Hier sehen Sie den Pool, vor der Beschichtung.

Hier wurde die Grundierung aufgetragen

Pool bekommt seine erste Polyurea Beschichtung.

Pool bekommt seine zweite Beschichtung in der Wunschfarbe

So sieht dann ein schöner Pool ohne Folie mit Polyurea aus. Nahtlos und fugenlos

 

Auf diese Beschichtung geben wir Ihnen 20 Jahre Garantie

Schauen Sie sich unser Produktvideo an, um sich selbst einen Eindruck, von der Qualität unserer Arbeit zu machen.